Fischerdorf Jinth

Das Königreich Kroth ist ein fruchtbares Land, dessen Mittelpunkt die Hauptstadt Gald ist.
Auch die athalische Inselgruppe gehört zum Lebensraum der Menschen. Eine dieser Inseln ist sogar der Stolz des Königreiches: die Insel Blewth.
Hier werden die berühmten Sprouts ausgebildet, jene Soldaten, die in den Raccukriegen das Reich vor den Dämonen bewahrt haben.
Kisenia_NPC
Final-Sprout-Offizier
Final-Sprout-Offizier
Benutzeravatar
Beiträge: 3989
Registriert: Donnerstag 1. September 2005, 21:40

Fischerdorf Jinth

Beitragvon Kisenia_NPC » Sonntag 8. Januar 2017, 14:19

Am Fluss Baaibo liegt das kleine Fischerdorf Jinth, das besonders für ein ganz besonders nahrhaftes und teures Nahrungsmittel bekannt ist. Qwailch. Damit beziehen viele der Menschen in diesem Dorf ihren Lebensunterhalt. Sie handelt mit nahezu allen Städten in Athalia. Jedoch reicht das nicht für wirklichen Reichtum, weswegen auch das Fischerdorf eher schlicht gestaltet ist. Die Häuser stehen auf kurzen Stelzen, weil der Boden sehr feucht ist. Aber Jinth ist allgemein nicht sehr groß und die Bewohner sind sehr mißtrauisch gegenüber fremden Menschen. In Jinth hat Bürgermeisterin Kamia Lesley das sagen. Eine hübsche Frau mittleren Alters. Mith ist nicht weit von hier entfernt. Man könnte Jinth sogar als eine Art Vorort bezeichnen. Jedoch wird Jinth niemals zu Mith gehören, da die Bäume die Zeichen Miths sind. Und hier wachsen derartige Bäume nicht..

Bild

Zurück zu „Das Königreich Kroth + athal. Inselgruppe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast